Medizintechnik

Die lückenlose, eindeutige Rückverfolgbarkeit von Komponenten ist in der Medizintechnik unabdingbar. Gesetzliche Anforderungen verpflichten die Medizinindustrie zur Kennzeichnung beispiels-weise mittels des UDI Codes

 

Besonders wichtig ist dabei, dass die Kennzeichnung der Produkte dauerhaft, beständig und perfekt lesbar ist. Mittels Lasergravur und Laserbeschriftung werden diese Ziele erreicht. Ob auf Kunststoffen oder Metallen. Mit der einfach zu bedienenden Software lasern Sie  alphanumerischen Codes, Seriennummern, Codes oder Firmenlogos in kürzester Zeit auf ihr Produkt.